Philosophie und Werdegang

 
Durch das Studium der Human-Medizin und einer klinischen Ausbildung an verschiedenen Krankenhäusern baute ich mein Wissen und meine Erfahrungen in der Allgemeinmedizin auf und bildete mich im Laufe der Jahre zur Homöopathin und Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin weiter.

Nach dieser Spezialisierung und der Gründung meiner eigenen Praxis für Ganzheitliche Medizin und Homöopathie orientierte ich mich stark in Richtung der sanften und schonenden medizinischen Methoden und Therapieansätze. In diesem Zuge ergänzte ich mein Leistungsspektrum um die körpertherapeutischen Bereiche Osteopathie, Craniosakrale Therapie, Manuelle Medizin und Dorntherapie in meinen Praxisräumen im Zentrum Nürnbergs im Ärztehaus am Albrecht-Dürer-Platz.

Aus diesem breiten Fundus und Erfahrungsschatz heraus verfolge ich den medizinisch-ganzheitlichen Ansatz; das heißt, ich reagiere nicht nur auf Ihre Symptome und lokale Beschwerden, sondern betrachte Sie und Ihren Organismus im Ganzen, forsche nach Ursachen und erkenne Zusammenhänge. Und sollte die Eigenregulierung Ihres Körpers einmal nicht greifen, kann ich mich parallel zu den komplementären Behandlungsmethoden auf die Erfahrungen der Schulmedizin stützen.

So ist es mir als Ihre persönliche Gesundheitsberaterin nicht nur wichtig Sie „gesund zu machen“, sondern vor allem Ihre Gesundheit zu erhalten! In diesem Sinne stehe ich Ihnen bei allen Gesundheitsfragen beratend zur Seite und unterstütze Sie auf Ihrem Weg zu innerer und äußerer Balance, zu mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität.

  • 2017Praxisumzug
    Umzug der Praxis ins
    Ärztehaus am Albrecht-Dürer-Platz, Innenstadt Nürnberg
  • 2011Praxiserweiterung
    Ausweitung meiner ärztlichen Tätigkeiten und Erweiterung der Praxis hin zur Praxis für Ganzheitliche Medizin
  • 2009 - 2013Gutachterliche Tätigkeit
    Gutachtertätigkeit für die Agentur für Arbeit und die Deutsche Rentenversicherung sowie Dienstunfähigkeits- und Dienstunfallbegutachtung
  • seit 2004Ärztliche Weiterbildung
    Fortlaufende Ausbildung in Osteopathie, Manueller Medizin und Dorntherapie (Deutsche Gesellschaft für osteopathische Medizin, Deutsche Gesellschaft für Muskuloskeletale Medizin, Cura-Akademie)
  • 2004Praxiseröffnung
    Eröffnung meiner niedergelassenen Praxis für klassische Homöopathie
  • 2003Facharztprüfung
    Anerkennung zur Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin durch die Bayerische Landesärztekammer
  • 2002Qualifikations-Erweiterung
    Nach entsprechender Fort- und Weiterbildung Erwerb der Zusatzbezeichnung Homöopathie
  • 1998 - 2002Berufsbegleitende Ausbildung
    Berufsbegleitende Ausbildung in Klassischer Homöopathie beim Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte Deutschlands
  • 1997 - 2003Klinische Ausbildung
    Klinische Ausbildung an verschiedenen Krankenhäusern in Chirurgie, Innere Medizin, Rehabilitative Medizin (Orthopädie, Neurologie, Onkologie)
  • 1989 - 1996Studium
    Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule in Hannover